IFA LKW W50 - Kupplungspedal

  • Moin,


    seit kurzer Zeit habe ich bemerkt dass das Kupplungspdal nicht mehr so schnell zurück kommt wie noch vor einiger Zeit. Kann dass was mit dem Druckluftzylinder zu tun haben? Oder was könnte das sein? Ich habe auch gesehen dass der Faltenbalg am Zylinder eingerissen ist, und dadurch Sand am Kolben ist. Vielleicht hat jemand sowat auch schon gehabt?!


    Ahoi

  • Beim Tlf ist das anders. Dort hängt am Kupplungspedal vorn ein Druckluftzylinder. Dieser kuppelt , wenn ich von hinten die Pumpe einschalte.

    Es kann schon sein, wenn der Faltenbalg kaputt ist, das sich das ganze durch Schwergängigkeit auszeichnet. Ansonsten , wie Renato schon geschrieben hat, würde ich auch auf die Feder tippen. Diese war bei mir gebrochen.

  • Hallo,

    bei mir war die Pedalwelle schon ziemlich eingelaufen. Da schleudert vom Rad immer das Spritzwasser hin.

    Die Gleitlager der Welle sind mit Gummiformringen (ähnlich einem O-Ring mit rautenförmigem Querschnitt) abgedichtet. Sind diese Ringe kaputt oder die Lager schlecht geschmiert, kann die ganze Welle schwergängig sein.


    Gruß Klaus

Mechanik

Mechanik der IFA Nutzfahrzeuge.