IFA LKW W50 - Endlich ein richtiges Auto!

  • Hallo allerseits! Nachdem ich nun seit kurzem hier passiv mitlese, konnte ich vorgestern endlich meinen Neuerwerb nach Hause holen. =) Es handelt sich um einen W50 LA/PV/W, der bis Ende September noch im Dienst einer Freiwilligen Feuerwehr stand und nun so nach und nach zum Reisemobil mutieren soll. Äußerlich will ich allerdings so wenig wie möglich verändern, da in 3 Jahren die magische 30 erreicht ist... (bei dem Auto- bei mir ist das schon etwas her...). Ich werde nun also des öfteren hier mit diversen Fragen auftauchen und hoffe auf freundliche und kompetente Antworten. Nette Grüße von einem völligen Anfänger aus Meck-Pomm! Stefan

    Dateien

    • Bild000.jpg

      (265,96 kB, 225 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Bild003.jpg

      (229,34 kB, 215 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo,


    ich habe den selben Aufbau als Wohnmobil erhalten und schon viel geändert. Quasie innen alles neu.

    Dort wo die Benzinheizung drin ist passt super eine China- 8kW-Heizung rein. Es hat sich als am besten erwiesen, das Bett zum Fahrerhaus an die Wand zu bauen, weil man dort mal schnell was drauf legen kann, Im Autokino durch die Hecktür Filmchen sieht usw.


    Wenn du Tips oder Ideen brauchst melde dich. :-)

    Nie IFA gefahren, als Jungfrau gestorben........
    Fahrgefühl pur!

IFA Garage

IFA Garage