In eigener Sache

  • Wollte mal hier etwas über die Finanzierung der Webseiten schreiben. Wie ich sehen kann nutzen einige Werbeblocker, die diese Seite nutzen. Gut ist jedem seine Sache, aber diese Einnahmen fehlen zum Betreiben der Webseiten.


    Es ist ja so, dass ich die Hauptlast der Finanzierung selber trage, es aber viele Nutzer giibt, die diese Seiten für Informationen nutzen.Es wäre eigentlich nur fair, wenn der Werbeblocker für diese Seiten ausgeschaltet wäre und eventuell einige Werbeinblendungen beachten würde, um so ein wenig zum Erhalt der Webseiten beizutragen, muss aber jeder selber wissen!


    Hier mal ein paar Zahlen um zu sehen was so etwas monatlich kostet.

    Servermiete monatlich 99,95 Euro

    Software zum Betrieb der Seiten (Anschaffungskosten ca. 1.000,00 Euro

    Stunden für die Administration, Pflege Update usw. (nicht eingerechnet)


    Die Webseiten besten seit 18 Jahren und 11 Monaten

    99,95 Euro x 12 Monate = 1199,40 Euro Kosten im Jahr x 18 Jahre = 21.589,20 Euro + 1099,45 Euro (99,95 Euro x 11 Monate für das Jahr 2018)

    Serverkosten Kosten bisher 22.688,65 Euro

    + 1.000,00 Euro Software

    Kosten bisher ca. 23.688,65 Euro.


    Eventuell denk man jetzt mal anders über Werbung auf Webseiten nach? Natürlich wäre es schöner sich mit Spenden zu finanzieren, funktioniert aber nicht, es gibt keine Spender.



    T-Shirt-Auswahl.jpg


    :.IFA.: IFA Fahrer aller Länder vereinigt Euch! :.IFA.:

  • auwarte ich muss sagen das ich auch ein Werbeblogger habe und habe auch nie drüber nachgedacht da natürlich Werbung immer nervig ist

    Also werde ich sehen das ich das Forum aus dem Werbeblogger ausschließe

    Krasse Kosten da mit rechnet mann nicht als leihe


    Es läuft halt...Sorry

    Und danke an Renato Maffi und an die anderen die die Seite am Leben halten 👏👏👏👍👍👍

  • oh,

    von solchen Kosten wusste ich auch nichts, obwohl ich die Werbung von Mercedes LKW in Hoppegarten und die Software- Werbung bemerkt habe.

    Bei der Software- Werbung wusste ich bis eben auch nicht, was das bringen soll, aber der Zusammenhang ist sicher der 3D Modellbau.

    Wie funktioniert das mit der Werbung denn?

    Reicht das nicht Blocken oder sollte man ab und an mal so eine Werbung anklicken?

    Ich kann nur sagen das mich nur Werbung nervt die nicht zum Grundthema ( z.B Forumsinhalt) passt.

    Mich würde ja interessieren wie die Werbung ausgewählt werden kann. Macht das ein System an Hand von Schlagwörtern oder machst Du (Renato) das manuell?

    Werbung von Händlern die die von uns benötigten ond in den Themen verarbeiteten Produkte wie z.B. die Niederdruckreifen, Isoliermaterialien, Standheizungen oder Winkler, der viel Zubehör für LKW anbietet wäre, glaube ich gut.

    Ich habe aber auch davon keine Ahnung und weiss nicht wie so ein Werbevertrag läuft.


    Aber ich würde mein benötigtes Zeugs z.B. gerne über einen verifizierten Link aus dem Forum kaufen, bevor ich Stunden in der Bucht nach den entsprechenden Sachen forsche und sie da kaufe.

    Es gibt sowas bei einigen Z.B. T4 Camper- Leuten auf deren Youtube- Videos. Ich kaufe über ihren Link wenn mir das Angebot gefällt und der Youtuber bekommt etwas Marge. Manchmal bekomme ich als Käufer auch Rabatt auf den normalen Preis. Das aber ist aber erstmal Nebensache. Es sind aber auch immer Produkte die im normalen Preiskampf im Internet bestehen müssen.

    Wie auch immer, dass ist nur ein Idee, aber Gedanken dazu mach könnten wir uns.


    Ich finde ich es auf jeden Fall nicht gut, dass Renato bei zu wenig Werbeeinnahmen für den Erhalt des Forums Arbeiten fährt.


    Auch von mir vielen Dank an alle die, die das Forum hier am Laufen halten


    Beste Grüße und allen hier einen Guten Rutsch ins Neue Jahr wünscht

    Philipp

  • Mit der Werbung ist es so, das meist wenn es passt personalisierte Werbung zur Verfügung gestellt wird. Jeder der sich im Internet bewegt hat ein eigenes Profil und auf Grund von Besuchen von bestimmten Seiten und Surfgewohnheiten, wird dem Nutzer dann Werbung gezeigt, die seinem Profil entsprechen könnte. Das heissst, nicht jeder sieht die gleiche Werbung.


    Den Algoryhtmus etc. stellt der Betreiber zusammen, da habe ich kein Einfluss drauf. Es reicht wenn der Blocker für diese Seiten ausgestellt ist, sollte einen eine Werbung ansprechen, kann man natürlich auch mal drauf klicken.


    Das Forum ist ja mal reines Hobby gewesen und hat sich zu einer Informationsplattform für IFA Nutzfahrzeuge entwickelt, was natürlich immer mehr Ressourcen braucht bei ständig steigenden Mitgliedern, Beiträgen etc..


    Ich weiß, dass sich heute, gegenüber den Anfangsjahren des Forums viel in Gruppen (Facebook, Whatsapp usw.) abspielt, nur leider gibt es dort die entscheidenen Nachteile, nicht durch Suchmaschinen gefunden zu werden, in den Gruppen selber kann schlecht gesucht werden, Wissen geht verloren.


    Wo die Reise diesbezüglich mal hingeht weiß keiner. Aber sollte mal das Forum offline gehen, geht viel Wissen und Information verloren. Jeder hat es selbst in der Hand, was daraus mal wird.

    T-Shirt-Auswahl.jpg


    :.IFA.: IFA Fahrer aller Länder vereinigt Euch! :.IFA.:


  • Eventuell denk man jetzt mal anders über Werbung auf Webseiten nach? Natürlich wäre es schöner sich mit Spenden zu finanzieren, funktioniert aber nicht, es gibt keine Spender.

    Hallo,


    ich bin ausschließlich mit Script- und Werbeblocker im Netz unterwegs. Seiten die das erzwingen (wie z.B. einige Zeitungen etc.) besuche ich nicht. Dafür spende ich halt für die Seiten die mir wichtig sind. Wie z.B hier. Das letzte mal war zur Umstellung der Forensoftware, da bin ich wohl mal wieder dran. Es gibt sogar eine Spendenliste: https://www.ifa-tours.de/board/donations/


    Wenn die Foristen mit Werbeblocker ein paar Euro spenden ist der Forenbetrieb gesichert auch ohne dass wir unser Surfverhalten überwachen lassen müssen.


    Gruß


    Micha

  • Bezüglich Werbung sage ich mal, wenn der Blocker ausgeschaltet wird für die Seiten gibt es kauf Nachteile für die Nutzer und es tut auch keinem weh und jeder kann so etwas dazu beitragen.

    Hallo,


    da wäre ich vorsichtig. Es gibt eigentlich regelmäßig Vorfälle wie diesen:


    https://netzpolitik.org/2017/b…iefern-schadsoftware-aus/


    mittlerweile wird über Werbebanner sogar Digitales Geld geschürft:


    https://www.computerwoche.de/a…ning-wider-willen,3544351


    mal davon abgesehen dass die Werbung meist über Google geschaltet wird, und die schön überwachen was ich mir wo angeschaut habe, was wo gekauft, und welche Seiten ich besucht habe. Das geht die aber einfach nix an...


    Gruß


    Micha

  • Hallo zusammen , mit der Werbung seh ich nicht so verbissen , hab mir schon von Anfang an gedacht , das sich die Seite so finanziert , find ich okay. Hab auch kein Werbeblocker oder so was , bin nicht so der Internet junkee . Hauptsache die Werbeeinnahmen reichen aus zur Finanzierung , nicht das Renato den Rest sponsern muss Monat für Monat. Unabhängig davon würde ich auch mal was spenden, weil die Sache mir hier wichtig ist und ich das gut finde . Ansonsten versuch ich mich hier einzubringen und bisschen mitzuhelfen wo es geht . Sollte alles ein Geben und Nehmen sein. Grüße Thomas

  • Wie gesagt, kann jeder für sich selbst entscheiden, ob diese Seiten weiterhin bestehen. Noch bin ich in der Lage die Seiten zu finanzieren.


    Schadsoftware kann man sich überall im Internet einfangen, ein Klick auf einen Button oder Link und schon kann es passieren, dazu braucht es keine Werbeeinblendung. Um auf der sicheren Seite zu sein, dürfte man im Internet keine Seiten aufrufen, ansonsten klingt das nur wie Panikmache.

    T-Shirt-Auswahl.jpg


    :.IFA.: IFA Fahrer aller Länder vereinigt Euch! :.IFA.:

  • Es gibt auch solche Artikel. Ein Sicherheitsforscher hat herausgefunden, dass Millionen Nutzer Schadsoftware auf ihre Computer geladen haben, als sie eigentlich nur einen AdBlocker installiert haben. Das ist besonders deshalb fies, weil die AdBlocker nicht nur dabei helfen, Werbung beim Surfen auszublenden, sondern so eigentlich auch vor Schadsoftware schützen, die sich als sogenanntes Malvertising in Werbebannern verstecken kann.


    https://motherboard.vice.com/d…schadsoftware-installiert

    T-Shirt-Auswahl.jpg


    :.IFA.: IFA Fahrer aller Länder vereinigt Euch! :.IFA.:

  • Gesundes, erfolgreiches Neues Jahr an die IFA-Gemeinde!

    Kurze Vorstellung. Ich komme aus der Sächsischen Schweiz und bin seit über 4 Jahren stummer Beobachter aus dem Hindergrund und habe mir hier viele hilfreiche Infos erlesen. Ich fahre ein LF16 H-Zulassung zum Fahrspaß ( meinem C-Führerschein einem Sinn geben) und als Schrauberhobby.

    Nun zum Thema:

    Diese Plattform finde ich super und gibt mir Spaß, bei der Meinungsvielfalt der Schrauber in unserer Republik. Eine Kostenbeteiligung der Nutzer würde ich beführworten, da es kostenlos heutzutage nur scheinbar gibt und ein gratis, den Wert dieser Seite verkennt.

    Gebüren sehe ich eher kritisch, da in Deutschland dann immer jemanden mitverdienen will und würde da eher eine Aufwandsentschädigung als jährliche Spende gern geben.


    Grüße Jens

  • Eine Möglichkeit wäre, wenn angemeldete Mitglieder per Lastschrift monatlich mind. 2 Euro überweisen, dann müsste die benötigte Summe zusammenkommen. Eventuell dann so einrichten, da die, die bezahlen einen werbefreien Zugang haben.

    Ich sehe hier über 6000 angemelde User. Da würde doch bei 2€/User/Monat das große Geld verdienen los gehen. Oder meinst du nur die 20 die hier schreiben?

  • Ich bin einfach vom täglichen Durchschnitt ausgegangen.


    Habe gerade mal geschaut. 1.378 Mitglieder von den 6.344 Mitgliedern haben mindestens 1 Beitrag verfasst, wenn da jeder 1-2 Euro spenden würde, wäre das schon ein ordentlicher Beitrag.


    Da wir gerade bei Zahlen sind, seit dem 1. September 2016, als sich das Forum neu aufgestellt hat sind 1.418 neue Mitglieder dazu gekommen.


    Das sind 853 Tage , bedeutet pro Tag 1, 66 neue Mitglieder.


    Die Gemeinschaft wächst stetig an.


    Wenn der Zuwachs so anhält kann man sich ausrechnen, wo wir hier in ein paar Jahren sind.


    Werte aus der Statistik


    Größe aller Dateien

    11,71 GB


    Dateiuploads pro Tag

    2,61


    Werte seit dem 01.09.2016


    Aktive Benutzer zur Zeit 340


    Besucher 632.831 seit 01.09.2016


    Seitenaufrufe 3.839.295 seit 01.09.2016


    Seit Bestehen des Forums sind 6935 Tage vergangenen und es sind 6.344 Mitglieder registriert (Abgänge eingerechnet )

    macht übe diese langen Zeitraum (19 Jahre) 1,09 neue Mitglieder pro Tag.

    T-Shirt-Auswahl.jpg


    :.IFA.: IFA Fahrer aller Länder vereinigt Euch! :.IFA.:

  • Moin , das mit den 2 Euro Beitrag seh ich eher kritisch . Man bedenke den nicht unerheblichen Bearbeitungsaufwand, um die Sache zu kontrollieren wer denn nun werbefreien Zugang hat und wer nicht. Hab mit der Werbung hier auch kein Problem . Wenn das Forum dann nur mit Monatsbeitrag funktioniert ,schreckt man neue Mitglieder eher ab . Vielleicht sollte man hier im Forum bisschen offensiver um Spenden werben , dann kämen vielleicht auch etwas mehr Spenden zusammen. Ich werd jetzt auch bisschen was finanziell beisteuern und hab erst mal bei Renato gefragt , wie es überhaupt geht. Vielleicht kann man das vereinfachen . Waren so meine Gedanken dazu , Grüße Thomas

  • Bisher läuft ja alles zwanglos, keiner muss und es wird weiterhin versucht über Werbeeinnahmen zu finanzieren.

    Spenden sind natürlich gern gesehen und dazu gibt es im Menü einen Link:

    Übersicht -> Spendenabgabe.


    In der Tat wäre es ein Aufwand, die Zahlungen im Auge zu behalten, gerade bei Monatszahlungen. Das einfachste sind immer noch Einnahmen über die Werbung die tun keinen weh und nutzen der Gemeinschaft.

    T-Shirt-Auswahl.jpg


    :.IFA.: IFA Fahrer aller Länder vereinigt Euch! :.IFA.: