IFA LKW W50 - Neue Felgen

  • Liebe IFA-Gemeinde,

    für alle die sich mit der Umrüstung beschäftigen, folgende neuere Infos:


    Am 1. Januar 2005 wurde Kronprinz in Solingen von Metro übernommen.

    im Jahr 2018 wurde Metro von Accuride übernommen.

    Kronprinz/Metro/Accuride ist also alles eine Soße,

    aber:

    Sie stellen die Felgen nicht mehr serienmäßig her.

    Es gibt einen Restposten beim autorisierten Händler Meyer.

    (ReifenMeyer@t-online.de)

    Die Felge kostet bei Herr Meyer 170€ plus Märchensteuer plus Versand.

    Sie ist silber und hat eine Traglast von 4 Tonnen.

    Das ist also vermutlich die Felge von Olaf.


    Weiterhin gibt es einen Spezialumrüster in Gummersbach.

    (Fa. B A T - Frank Flick, Steinenbrückstr. 12, D - 51643 Gummersbach

    Tel.: +49 (0) 22 61 / 501 28 18, Mobil: +49 (0) 171 / 81 11 120

    https://www.lkw-einzelbereifung.de)

    Dieser verkauft als Umrüster für alte West-LKW mit 8-loch Felge

    eine Felge mit gleicher Konfiguration, Das ist wohl eine NoName-Variante aus China.

    aber in Schwarz und mit einer höheren Traglast von 4,5 Tonnen.

    Sie kostet exklusive Märchensteuer 215€. Das passt sicher besser zu meiner Tagesklinik.


    Wenn ich mit dem ganzen Kram durch bin, gebe ich einen Erfahrungsbericht


    bis denne Tilo

  • Liebe Gemeinde,

    ich habe es endlich vollendet:

    - 5 Reifen 385/65 R22.5 auf Felgen Jantsa 22,5x11,75 mit ET 110 (aus der Türkei - Bezug siehe oben Fa.BAT)
    mit Lastindex 4500kg und Geschwindigkeit 100km/h aufgezogen

    - eine ausgiebige Proberunde durch Schlamm und Modder gefahren

    - die Ballonräder könnt Ihr kaufen, stehen bei Ebay Kleinanzeigen drin.

    - problemlos montiert, an Muttern und Bolzen nichts verändert, alles passt perfekt

    - Termin bei der Dekra gemacht,
    (etwas weiter zur Spezial-Dekra im Nachbar-Landkreis weil LKW,
    der normale Tüffer in der Werkstatt des Vertrauens zierte sich etwas, war unsicher weil speziell)

    - Gutachten erstellen lassen (150€),

    - in die Fahrzeugpapiere eintragen lassen (12€ - als Ergänzung, die alten 16-20er stehen weiterhin drin)

    Vielen Dank an den Bert für die Hilfe!!

    Wichtig:

    Das Gutachten war problemlos da der Durchmesser und der Abrollweg nahezu identisch sind.

    Ein einfaches Zertifikat der Felge war wichtig, gab es von der Fa.BAT dazu.

    Die ET110 ist ebenfalls kein Problem!!

    Vorne kommen die Räder zwar 20mm weiter nach innen, aber sie sind auch etwas schmaler als die Balloner.

    Hinten kommen Sie 20 mm weiter raus.

    Die Radkästen habe ich dann mit jeweils vier Bohrungen um 40 mm weiter rausgeholt.

    Die Fahrzeugbreite verändert sich nicht.

    Es sieht sehr harmonisch aus.

    Das ist alles viel einfacher als ich dachte,

    der TüV war sehr sachlich und korrekt.

    Also man muss niemanden kennen, bestechen oder breitquatschen.

    Wer noch was wissen will, kann sich gerne melden.

    bis denne Tilo

  • Sieht super aus und Danke für deine Info! (y)

    Darf man fragen was du für den Satz Reifen mit Felgen bezahlt hast?


    Wusste gar nicht das in meinem Nachbarort ne Firma ist die sowas anbietet.=O:S

    Die sagt mir aber auch gar nichts.:/

    Hätte man das früher gewusst, hätte man sich mal auf nen Kaffee treffen können.;)


    Gruß Remo