Rundumkennleuchte / Blaulicht am Aufbau Tlf 16 Funktion

  • Hallo an alle.

    Ich brauche eine Info über die Rundumkennleuchte/Blaulicht auf dem hinterem Aufbauende links oben an der Reeling. Diese ist mittlerweile üblicherweise bei allen Tlf´s blau.

    Ich habe Informationen das diese ursprünglich Orange war und nur zum Betanken des Wassertanks eingeschaltet wurde.

    Was hatte diese ursprünglich für eine Funktion? Wo steht was darüber?

    Kann uns da jemand weiterhelfen?

    Grüsse aus Thüringen

  • tach

    bei meinem tlf waren oben am koffer zwei blaue leuchten vom aufbau her wie die innenlampen im fahrerhaus nur mit blauen gläsern.diese haben mit den hauptscheinwerfern vorn geblinkt über eine art warnblinkanlage.

    Links stehen Bäume,Rechts stehen Bäume und mittendrin sind IFA Träume!

  • Danke für die schnelle Antwort. Aber ich brauche Infos zu den Rundumkennleuchten, nicht um die kleinen seitlichen Blinkleuchten ähnlich die im Innenraum.

    Ich meine die am Aufbau OBEN drauf, Fahrerseite!

  • Das wurde nach meinem Wissen unterschiedlich gehändelt.

    Als wir unseren TLF 87 von der GR wieder bekommen haben, war hinten links ein Blaulicht verbaut was sich logischer Weise mit drehte wenn man die Sondersignalanlage einschaltete.

    Es gab ebend die kleinen Unterschiede zwischen den paar Berufsfeuerwehren in der DDR und die Masse an Freiwilligen.


    Ist zwar nicht das Thema, da staunte ich vor 14 Tagen an der Ostsee nicht schlecht. Da stand bei einer Freiwilligen immer noch ein voll intakter K30 Phänomen als LF8 voll im Dienst. Sah zwar sehr gepflegt aus aber das im Jahr ANNO 2019.

  • Hallo Edi-Tlf


    Am TLF16 gab es nie hinte links eine original verbaute RKL dies gab es nur am LF16 in der Nachrüstung


    Erst die TLF16 GMK Fahrzeuge hatten hinten, ca 40cm vor Ende des Aufbaus mittig , eine orange RKL verbaut die lediglich zur Warnung des Verkehrs eingesetzt werden sollte zb beim betanken des Löschwasserbehälters


    Diese RKL wurde auch vom Bedienstand am Heck geschalten


    Nach der Wende haben aber sehr viele Feuerwehren diese RKL mit auf die anderen beiden geklemmt da dies ja bei den Westfahrzeugen schon Standart war

  • Neulich beim Aufräumen ist sind mir 2 Farbkopien vom der ersten Baureihe des TLF W50 in die Hände gefallen wo die Beladung zu sehen ist. Alle Teile sind mit Nummern versehen- Leider war die Legende was was ist nicht mehr dabei. Ich habe diese Baureihe noch selbst gefahren daher dürfte es kein Problem sein eine Bestückungsliste zu erstellen. Werde mal die Zeichnungen morgen mal digitalisieren und hier zeigen.

    Ende meiner Ausführung. Ich Danke für die Aufmerksamkeit.8)

    Gruß Andreas