2. Tag

16.06.2020

Streckenkilometer 247 km


Nach der ersten Nacht im IFA in Sonneberg, stand heute die Fahrt zum Fichtelberg bei Oberwiesental mit 1215 Metern dem höchsten Berg der DDR auf dem Plan. Die Strecke führte über viele Steigungen, enge Straßen zuerst bis nach Mödlareuth zum Deutsch - Deutsches Museum. Gegen Mittag kam der Konvoi im Museum an. Auch hier warteten bereits einige IFA Fahrzeuge um gemeinsam im Konvoi ein Stück des Weges mitzufahren. Die Pause wurde genutzt um sich zu stärken und ein wenig zu quatschen, im Anschluss begab man sich auf dem Weg zum Fichtelberg. Die letzten Kilometer hatten es in sich. Die IFA´s schnauften den Anstieg hoch bis zum Gipfel des Fichtelberges, teilweise ging es nur noch im Schritttempo weiter, die Motortemperatur stieg merklich an. Irgendwann war es dann aber geschafft und der Anstieg pannenfrei gemeistert. Die herrliche Aussicht bei gutem Wetter war ein unvergesslicher Anblick. Da standen dann 12 IFA LKW 3 x L60, 6 x W50 und 3 x S4000. Die Übernachtung auf dem Fichtelberg im IFA wird wohl unvergesslich bleiben. Der Fichtelberg, war der höchste Punkt dieser Tour.

Teilen