Beiträge von Vossba

    Moin,

    ich habe bei Bj79 auf den Treffen immer als einziger einen Seitenaufprallschutz.

    Hinten Nix.


    Wenn der erstmal bei dir in den Papieren steht, wirst du die Dinger nicht mehr los, weil sich keiner traut die auszutragen.


    Haben must du sie nicht.


    Gruß Reinhard

    Moin,


    ich habe den Orginal Ölbadfilter in NVA Ausführung.


    Das mit dem Fahren ohne, war nur als Test gedacht, dann ist das Geräusch egal. Dauerhaft würde ich nicht ohne Filter oder mit einer Bastellösung ohne Geräuschdämmung fahren wollen.


    Gut zu hören das der ZT Filter ausreicht.


    Gruß Reinhard

    Moin,


    in der Regel filtert ein Papierfilter besser und hat auch " Wenn die Filterfläche groß genug ist", einen geringeren Widerstand.


    Für den Ölbadfilter spricht, das er in jeder Pampa ohne Neuteile gewartet werden kann.


    Das kann man recht einfach testen, indem man mal ein Stück ohne Filter fährt. Wenn er dann weniger Raucht und besser zieht, kann es klappen.


    Ich finde den Filter vom ZT etwas klein für 125 oder gar 140PS. ( Das was Schöll wohl einstellen kann)



    Gruß Reinhard

    Moin,


    ich bin noch ein paar tage unterwegs, danach gerne.


    Mein Koffer ist ein Blechkoffer auf LA/AZ Fahrgestell, wie ich mittlerweile weiß relativ selten, für die Stasi gefertigt unter NVA gelaufen


    Das ganze ist dem Werkstattkoffer sehr ähnlich, allerdings ohne Radausschnitte und im Detail anders.


    Gruß Reinhard

    Moin,


    ich habe mal einem Werkstattkoffer unters Kleid gekuckt, wenn ich mich da nicht total Verguckt habe, war der auch ohne Wippe Verschraubt.


    Mein Koffer hat eine doppelte Rautenlagerung mit Wippe vorn und hinten. In der Mitte 2 Festlager.


    Gruß Reinhard

    Moin,


    freiwillig würde ich nicht mit 10.9 Arbeiten.


    Nieten sind in der Regel weich, also sollte der Festigkeit auch mit 8.8 Genüge getan sein.


    Eigentlich sind die 10.9 nur bei Sonderverbindungen Notwendig.


    Gruß Reinhard