Beiträge von W50L/LB

    Hallo,

    bei mir war die Pedalwelle schon ziemlich eingelaufen. Da schleudert vom Rad immer das Spritzwasser hin.

    Die Gleitlager der Welle sind mit Gummiformringen (ähnlich einem O-Ring mit rautenförmigem Querschnitt) abgedichtet. Sind diese Ringe kaputt oder die Lager schlecht geschmiert, kann die ganze Welle schwergängig sein.


    Gruß Klaus

    Gerne!

    Darüber würde ich mir den Kopf nicht zu sehr zerbrechen.

    Ich wüsste nicht, wie der Stift durch die Bohrung nach innen gekommen sein sollte. Und falls doch, hat die Ölablassschraube ja einen Magneten. Spätestens beim nächsten Ölwechsel hätte er auftauchen müssen.

    Gruß

    Hallo Zusammen,

    ich habe gestern meine neuen Elring-Dichtungen verbaut.

    Schon der optische Eindruck überzeugt, verglichen mit denen die ich in Ludwigsfelde bestellt habe.

    Passgenauigkeit ist sowieso top.


    Danke an alle, die das organisiert haben!


    Gruß Klaus

    Hallo Patrick,

    ich habe meinen Ersatzteilkatalog mal durchgesehen.


    In deinem TLF sollte bei der 5,36er Hinterachse mit der originalen Bereifung das Tachoritzel 11:6 verbaut sein.


    Nun haben die meisten Fahrzeuge mit Niederdruckreifen die 6,07er Hinterachse.


    Die Fahrzeuge mit Niederdruckreifen und der 5,36er Hinterachse haben das Tachoritzel 10:6 verbaut, vorausgesetzt ich habe mich mit all den Typennummern und -bezeichnungen nicht verguckt;).

    Diese Kombination gibt es wohl, unter Anderem, bei den Allradfahrzeugen mit Stahlblechpritsche und verlängertem Radstand.


    Ich hoffe Das hilft dir weiter.


    Gruß Klaus